Wahlen 2020

Studierendenrats- und Fachschaftswahlen 2020 2021

Die Gremienwahlen 2020 wurden auf den 25.01. – 28.01.2021 verschoben. Im Januar  finden also die Gremienwahlen an der Hochschule Bremen statt. Gewählt werden ein neuer Studierendenrat (SR) und die Fachschaften (FS).

Der SR ist das höchste, gewählte Beschlussgremium der Studierenden an der Hochschule Bremen. Er besteht aus 25 Studierenden. Er wählt und kontrolliert bspw. den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), entscheidet über den studentischen Haushalt und beschließt über das Semesterticket.

Die Fachschaften sind die direkte Vertretung der Studierenden auf Fakultätsebene. Sie bestehen aus fünf direkt gewählten Studierenden. Weitere Informationen zu den Aufgaben der Fachschaften findest du hier oder oben im Menü (unter Startseite).

Die Amtszeit der studentischen Gremien beträgt ein Jahr. Die Amtszeit beginnt mit dem Sommersemester nach der Wahl (also am 01.04.2021) und endet mit Ablauf des folgenden Wintersemesters (31.03.2022).

Einen Überblick über die Struktur der studentischen Gremien findest du hier.

kand2Um für ein studentisches Gremium zu kandidieren, muss ein entsprechender Wahlvorschlag eingereicht werden. Dazu muss das entsprechende Formular (weiter unten unter: Dokumente zur Wahl) heruntergeladen werden und bis zum 05.01.2021 beim Wahlausschuss, dem AStA oder beim Gremienbeauftragten eingereicht werden.

Für die Wahl zum Studierendenrat treten ausschließlich Listen an, auch Einzelbewerbungen werden als Liste geführt. Zu den Fachschaften treten ausschließlich Einzelkandidat*innen an.

Neben den studentischen Gremien werden zeitgleich die studentischen Vertreter*innen der Hochschulgremien (Akademischer Senat, Fakultätsrat, Abteilungsrat) gewählt. Für diese Wahlen können wir an dieser Stelle leider keine Unterlagen zur Verfügung stellen, da die Wahlen und deren Durchführung der Hochschule unterliegen.

Wenn du dich für ein Hochschulgremium zur Wahl stellen willst, beachte bitte die Abgabefristen der Hochschule, diese sind nicht zwangsläufig deckungsgleich mit den Abgabefristen der Studierendenschaft. Hierzu beachte bitte die E-Mail der Hochschule, die an alle Studierenden verschickt wurde und die Infos an den Schwarzen Brettern.

Gewählt wird vom 25.01.2021 – 28.01.2021. Das Wahllokal für alle Standorte wird sich am Neustadtswall (AB-Gebäude / Raum 010) befinden.

Öffnungszeiten des Wahllokals:
Mo., 25.01.2021: 12.00 – 15.00 Uhr
Di., 26.01.2021: 12.00 – 15.00 Uhr
Mi., 27.01.2021: 10.00 – 13.00 Uhr
Do., 28.01.2021: 10.00 – 13.00 Uhr

(Stand: 16.11.2020)

Allen Studierenden steht darüber hinaus die Möglichkeit offen die Stimmen per Briefwahl abzugeben. Dazu ist ein formloser Antrag an den Wahlausschuss zu richten. Der Antrag muss Namen, Studiengang, Matrikelnr., sowie Postanschrift oder E-Mailadresse enthalten und unterschrieben werden. Einen Vordruck findet ihr hier. Anträge können bis zum 18.01.2021 gestellt werden.


Dokumente zur Wahl:


Wichtige Daten zur Wahl:

05.01.2021 – 12.00 Uhr Ende der Abgabefrist von Wahlvorschlägen
12.01.2021 – 12.00 Uhr Ende der eventuellen Nachfrist zur Abgabe von Wahlvorschlägen
25.01.2021 – 12.00 Uhr Beginn der Wahlen
28.01.2021 – 13.00 Uhr Ende der Wahlen
29.01.2021 – 14.00 Uhr Vorläufige Wahlergebnisse online
03.02.2021 – 14.00 Uhr Ende der Einspruchsfrist gegen die Wahlergebnisse
04.02.2021 – 14.00 Uhr Endgültige Wahlergebnisse online

Weiterführende Links: Wahl FAQ, Gremienstruktur, Wahlausschuss, AStA, Studierendenrat, Über uns, Aufgaben der Fachschaften


Weitere Fragen:
Bei Fragen kannst du dich jederzeit per E-Mail an den Wahlausschuss oder an den Gremienbeauftragten wenden.