Archiv der Kategorie: Allgemein

Neue Härtefallregelung zum Semesterticket

Ab sofort (03.12.2020) können Studis, die sich in einer finanziellen Notlage befinden einen Antrag auf Erstattung der Semesterticketkosten stellen.
Insgesamt 130.000 EUR an Landesmitteln stehen zur Verfügung. Ob ihr antragsberechtigt seid, sowie alle notwendigen Formulare und die dazu geltende Härtefallrichtlinie findet ihr unter:
http://www.asta-hsb.de/semesterticket-haertefallantrag/

 

Gremienwahlen terminiert

Entgegen der sonstigen Gewohnheit im Dezember zu wählen, hat der Wahlausschuss für die studentischen Gremien sich dazu entschlossen die Wahlen zum Studierendenrat (SR) und den Fachschaften (FS) parallel zu den Hochschulwahlen stattfinden zu lassen.

Nun wird also im Januar 2021 statt im Dezember 2020 gewählt. Wahlvorschläge können ab sofort eingereicht werden. Abgabeschluss für Wahlvorschläge ist der 05.01.2021.

Alle nötigen Infos zu Wahl findest du hier!

Neue Semestertermine an der HSB

Die Hochschule Bremen hat ihre Semestertermine geändert.
Künftig startet das SoSe statt zum 01. März erst zum 01. April und das WiSe jeweils zum 01.10. statt zum 01.09.

Für das Wintersemester 2020 bedeutet das, dass der Vorlesungsbeginn nicht im Oktober, sondern im November stattfinden wird.

Einen Überblick über die künftigen Semestertermine findest du hier.

Digitales Sommersemester 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Sommersemester 2020 in digitaler Form statt. Die Hochschule befindet sich im Notbetrieb.

Über die aktuellen Entwicklungen und Regelungen an der Hochschule informiert euch bitte auf der Seite der Hochschule.

Hier geht’s direkt zu den FAQ-Seiten der Hochschule Bremen

Theaterflatrate gestartet!

Seit dem 01. Oktober 2019 können Studis der Hochschule Bremen kostenlos ins Theater!

Seit dem Wintersemester 2019/20 gibt es die sog. Theaterflatrate für Studis für das Theater Bremen.

Das bedeutet, ab sofort könnt ihr für alle Vorstellungen oder Premieren ab drei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung Freikarten abholen. Eine Onlinereservierung, gegen geringe Gebühren, ist ebenfalls möglich.

Weitere Informationen erhaltet ihr hier

Die Bremer Shakespeare Company ermöglicht Studierenden zwischen November 2019 und Februar 2020 ebenfalls kostenlose Theaterbesuche. Infos gibt es ebenfalls hier.

Wahlvorschläge online

Für die Studierendenrats- und Fachschaftswahlen am 05. & 06.12.2018 sind insgesamt 68 Wahlvorschläge eingereicht worden. 28 Wahlvorschläge für den Studierendenrat und 40 für die Fachschaften.
Eine Übersicht der Wahlvorschläge kannst du hier als pdf-Dokument runterladen.

BAföG-Antrag jetzt auch online möglich

BAföG-Anträge können beim Studierendenwerk Bremen jetzt auch online gestellt werden.

Das Amt für Amt für Ausbildungsförderung des Studierendenwerks Bremen hat ein neues Angebot geschaffen. Auf der Internetseite https://bafoeg.bremen.de kann der BAföG-Antrag ab sofort papierlos gestellt werden.

Das neue Angebot bietet Ausfüllhilfen und prüft die Anträge auf Vollständigkeit und Plausibilität.Beizufügende Dokumente können ebenfalls gescannt und elektronisch übermittelt werden.

Interessant ist sicherlich, dass jederzeit der Stand der Bearbeitung abgefragt werden kann.

Voraussetzung für die vollständig papierlose Bearbeitung ist ein Personalausweis mit freigeschaltetem elektronischen Identitätsnachweis. Aber auch ohne diese Funktion kann das neue Angebot genutzt werden. Allerdings muss dann der online gestellte Antrag zuvor ausgedruckt und unterschrieben an das zuständige Amt übermittelt werden.

Weitere Informationen unter:
Studierendenwerk Bremen
BAföG Bremen

Studentenwerk Bremen jetzt Studierendenwerk Bremen

Das Studentenwerk Bremen hat sich umbenannt. Es heißt künftig Studierendenwerk. Der Umbenennung war ein Beschluss des Verwaltungsrats des Studentenwerks, sowie ein Bürgerschaftsbeschluss vorausgegangen.

Die komplette Umstellung auf den neuen Namen wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Nach und nach werden Logos ausgetauscht und Publikationen akualisiert. Im Frühjahr 2020 soll der alte Name vollständig verschwunden sein.

An den Leistungen ändert sich nichts. Das Studierendenwerk Bremen wird die gleichen Leistungen erbringen, die das Studentenwerk bislang erbracht hat.

Übrigens, mit der Umbenennung des Bremer Studentenwerks heißen nun 30 von 58 bundesweiten Werken Studierendenwerk.

Infos über das Bremer Studierendenwerk findet ihr auf der Website.

Im Dezember finden Gremienwahlen statt.

Wahlinfos16

Klick auf’s Bild!

Am 07. & 08.12.2016 finden Gremienwahlen an der Hochschule statt. Ab sofort kann für die Fachschaften und den Studierendenrat kandidiert werden.

Parallel zu den studentischen Wahlen, werden die studentischen Vertreter*innen innerhalb der Hochschulgremien (Akademischer Senat und Fakultäts- bzw- Abteilungsräte) gewählt.

Infos zu den Wahlen haben wir für die auf dieser Seite zusammengetragen.

Petition Hochschul-Zivilklausel absichern und Friedenskonzept entwickeln!

Auf der Seite des AStAs findet ihr unter: http://www.asta-hsb.de/petition/ eine Petition zur Absicherung der Hochschul-Zivilklausel. Seit Anfang Oktober können sich Unterstützer*innen online an dieser Unterschriftensammlung beteiligen. Bislang haben sich schon viele Hochschullehrer*innen und Wissenschaftler*innen, auch von der Hochschule Bremen, der Petition angeschlossen.

Den genauen Wortlaut der Petition könnt ihr hier nachlesen.